Direkt mehr Infos, zur Anmeldung, Ernährungskurs "Auf Dauer gesund und schlank“ (10-teiliger Gruppenkurs), Orthopädische Praxis Dr. M. Bensch, Frechen

Leben ist Bewegung, Bewegung ist Leben. (Leonardo da Vinci)

Für uns als Fachärzte für Orthopädie ist die Bewegung - mit Freude, ohne Schmerzen und bis in das hohe Alter hinein - ein Schwerpunkt unserer Arbeit in unseren Praxen in Brauweiler und Frechen. 

Unser Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, dass Sie gesund und mobil Ihr Leben genießen können und gesund alt werden. Dazu dient der ganzheitliche Ansatz unserer Arbeit: Ursachen erkennen und in den Zusammenhang mit anderen Aspekten stellen, individuelle Lösungen finden und umsetzen und daraufhin nachhaltige Konzepte erstellen. Wir sind als Fachärzte Ihre Partner für den Weg zur besseren Gesundheit.

Eine patientenorientierte Betreuung und Beratung, detaillierte Aufklärung und Information sind grund-legende Bausteine unseres Konzeptes. Durch fortlaufende Aus- und Weiterbildung sowohl von uns Ärzten als auch unserer Mitarbeiterinnen, durch leitliniengerechte Behandlungsabläufe, sowie engmaschiges Qualitätsmanagement arbeiten wir kompetent und nach modernen Standards.

Wir können Ihnen im Bereich der gesetzlichen Krankenkassen die medizinisch notwendigen und aus-reichenden Leistungen anbieten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen individuell im privatärztlichen Bereich/ Selbstzahlerbereich in unserer Spezialsprechstunde ergänzende sinnvolle Gesundheitsleistungen an. Im Schwerpunktbereich Arthrose (Gelenkverschleiß) werden die individuellen Ursachen (Belastung durch Beruf und Sport, Unfälle,Veranlagung, Begleiterkrankung) ermittelt für spezifische Lösungsansätze. Oft stehen Schmerzen im Vordergrund; diese gilt es zügig und nebenwirkungsarm, nach kurzfristiger medikamentöser Therapie mit sanften Methoden, z.B. durch Akupunktur oder Chirotherapie zu lindern. Anschließend ist es entscheidend durch mittel- und Langfristige Maßnahmen die Gelenke auf Dauer schmerzarm/-frei und mobil zu halten. Hier kommen Behandlungen mit dem therapeutischen Kernspin (MBST), Injektionen mit Hyaluron, gezieltes Muskelaufbautraining, ggf. Bandagen und eine Einlagenversorgung nach Ganganalyse in Frage. Ergänzend können wir überprüfen, ob eine Ernährungsumstellung oder die Ergänzung mit Vitalstoffen sinnvoll ist. Wenn notwendig, beraten und begleiten wir Sie in der Entscheidung zur Operation.

 Weitere Schwerpunkte sind die Behandlung von Kopfschmerzen bei Verspannungen, oft in Verbindung mit Fehlhaltung und Schmerzen im Schultergürtelbereich. Eine zur Chronifizierung neigende Erkrankung sind die Reizzustände am Ellenbogen (Tennisarm), der sog. Fersensporn, "Schulterkalk" und die Schleimbeutelentzündung an der Hüfte (Oberbegriff Enthesiopathien).

Als Osteologen liegt uns nicht nur die Behandlung der Osteoporose am Herzen, sondern schon die Vorsorge. Dazu führen wir bereits seit über zehn Jahren die leitliniengerechte und strahlungsarme Knochendichtemessung mittels DXA in unserer Praxis durch. Zum gesunden Leben, zur Vorsorge vor Erkrankungen und zum "gesund werden" ist die Ernährung und manchmal die Gewichtsreduktion ein wesentlicher Bestandteil. Auch hier unterstützen wir Sie mit der Ursachenabklärung unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Vorgeschichte und einem persönlichen Therapieplan und Ernährungskursen. Sprechen Sie uns gerne an.

Ihre Fachärzte Reinhard Bensch und Dr. Maria Bensch in Brauweiler und Frechen